overlay Shopplan Erdgeschoss area
EG. Erdgeschoss    |    OG. Obergeschoss

Pflegendes Vanille-Rosen Badesalz

 

Ein entspanntes Bad hilft gegen jeden Weihnachtsstress. Gemeinsam mit Karina vom Blog Fräulein Grün zeigen wir euch wie einfach selbstgemachtes Badesalz geht.

Alles was ihr braucht:

  • 250g grobes Meersalz

  • 2 El Rosenblüten getrocknet

  • 1-2 EL Mandelöl

  • 1 Tl Molkepulver

  • 10 Tropfen ätherisches Vanilleöl

Und so geht’s:

Schritt 1: Meersalz mit dem Molkepulver vermischen und die getrockneten Rosenblüten hinzufügen

Schritt 2: Die Mischung in den Blender füllen und bevor sie zerkleinert wird das Mandelöl und das ätherische Vanilleöl hinzugeben

Schritt 3: Das verfeinerte Badesalz in eine Flasche füllen

Das Badesalz sieht nicht nur hübsch aus und riecht gut, es eignet sich auch super als selbstgemachtes Weihnachtsgeschenk.

Karinas-Experten-Tipp: Das Mandelöl wirkt gerade in der kalten Winterzeit pflegend und regenerierend für strapazierte Haut. Das Vanilleöl wirkt entspannend.

 

Badesalz selber machen

BACK