overlay Shopplan Erdgeschoss area
EG. Erdgeschoss    |    OG. Obergeschoss

Modetrends Frühjahr

Die wichtigsten Must Haves im Überblick!

Auch wenn das Wetter noch nicht gerade auf Frühling schließen lässt, füllen sich die Läden mittlerweile mit den neuesten Fashiontrends der Saison. Im MURPARK wird es in den Shops allmählich bunter, luftiger und vor allem frühlingshafter. Ich selbst konnte mich schon in den einzelnen Stores davon überzeugen was uns in den nächsten Monaten alles erwarten wird. Eines kann ich euch vorweg verraten, langweilig wird der Mode-Frühling garantiert nicht.

 

Hier findet ihr einen kleinen Überblick der Must Haves der Springsaison

Denim von Kopf bis Fuß:

Ein Kleiderschrank ohne Denim? Undenkbar! Umso schöner ist es, dass es heuer massenhaft Denim-Looks wie z.B. Kleider, Anzüge, Mäntel oder Tops gibt. Und wer sagt eigentlich das Denim immer blau sein muss? 2018 setzen viele Labels auf bunten Denim, etwa als rosafarbene Jeansjacke, pinken Jeansrock oder gelben Cropped Jeans.

Gesamte Look - Bik Bok I Sneakers - Humanic I Tasche - Kastner & Öhler

Joggpants:

Aufgrund des Athleisure-Trends (Dahinter steckt eine sportliche Stilrichtung, bei der Sportbekleidung in Outfits für die Freizeit oder aber auch in Businesslooks integriert wird) sind Joggpants total angesagt. Streifen finden wir im Moment überall. Besonders auf der Joggpants werden wir mehr und mehr seitliche Streifen finden, die der Hose einen noch sportlicheren Look verleiht.

 

Logos:

Lange galten plakative Logos als protzig. Mit dem Revival der 90iger Jahre sind sichtbare Markennamen wieder auf Pullovern und T-Shirts zu finden.

Trenchcoat - Kastner & Öhler I Logoshirt - Kastner & Öhler I Joggpants - H&M I Sneakers & Tasche - Humanic
 

Transparenz:

Das durchsichtige Sommerkleid aus der letzten Saison solltet ihr noch nicht in die hinterste Ecke eures Kleiderschranks verbannen. Ein Blick in die Stores im Shopping-Center MURPARK offenbart nämlich: Ja, es wird noch transparenter!

 

Statement-Streifen:

Wir setzen auf Streifen, vor allem auf Längsstreifen – schmal, breit oder mehrfarbig - Statement-Streifen sind so tragbar wie nie.

 

Fransen:

Als dekoratives Element tauchen sie an Taschen, Hosen, Tops, Kleidern und Mänteln auf.

 

Trenchcoats:

In den kommenden Monaten dreht sich alles um die Neuinterpretation eines Mode-Klassikers: der Trenchcoat. Er war zwar nie wirklich von der Bildfläche verschwunden – seit einigen Saisonen erfährt er allerdings einen regelrechten Fashion Hype. 2018 wird er mit Metallelementen verziert oder aufwendig umdrapiert.

 

 

Pastelltöne & knallige Farben:

 

Was wäre ein Frühling ohne Pastelltöne im pudrigen Rosé oder einem zarten Mint?!

Wer nicht so sehr auf Pastelltöne abfährt, wird 2018 nicht enttäuscht, denn ihr dürft es farbtechnisch so richtig knallen lassen. Pink, Gelb, Grün - die nächste Saison wird definitiv bunt!

 


Hab ich euch schon ein wenig auf den Geschmack gebracht? Überzeugt euch selbst, im Shopping-Center MURPARK und findet frühlingshafte Outfit-Inspirationen in den Stores.


NEUMODISCH ist ein österreichischer Fashion- & Beautyblog speziell für Mamas. Denise, die zweifache Mama, informiert euch über die neuesten Fashion- & Beautytrends und gibt alltagstaugliche Tipps und Tricks, die einfach umzusetzen sind.