Nur noch
00 Tage
00 Std
00 Min
00 Sek
: : :
bis zum Zehner-Glücksrad


Du bist auf der Suche nach umweltfreundlichen und effektiven Putzmitteln, die du ganz einfach selbst herstellen kannst? Dann bist du hier genau richtig. Wir haben zwei DIY-Rezepte für dich. Damit sorgst du nicht nur für Sauberkeit, sondern auch für Frische in deinem Zuhause.

Essigreiniger

Materialien:

  • 1 Sprühflasche (750 ml)
  • 500 ml klarer Essig
  • 250 ml Wasser
  • 10 Tropfen ätherisches Grapefruitöl
  • 10 Tropfen ätherisches Zitronenöl
Essig, Wasser, ätherische Öle, Flasche

Schritt 1

Gib den klaren Essig, das Wasser und die ätherischen Öle in die Sprühflasche.

Wasser dazugeben

Schritt 2

Verschließe die Flasche und schüttle sie kräftig, um die Zutaten gut zu vermengen.

Die Flasche gut verschließen


Dein selbstgemachter Essigreiniger ist nun einsatzbereit. Sprühe ihn einfach auf die zu reinigende Fläche und wische sie mit einem Schwamm oder Tuch darüber.

Kraftreiniger

Materialien:

  • 1 Sprühflasche (1 Liter)
  • 15 g Sodapulver
  • 10 Tropfen ätherisches Zitronenöl
  • 10 Tropfen ätherisches Lavendelöl
  • 150 ml 5%iger Tafelessig
  • 900 ml Wasser
  • Topf (optional)

Schritt 1 (optional für mehr Kraft)

Gib 150 ml Wasser und das Sodapulver in einen Topf und bringe die Mischung unter ständigem Rühren zum Kochen. Anschließend nimm den Topf vom Herd und lass die Mischung etwas abkühlen.

Schritt 2

Rühre die ätherischen Öle und den Tafelessig langsam in die (abgekühlte) Mischung ein.

Umrühren

Schritt 3

Gib das restliche Wasser hinzu und mische alles gründlich durch. Anschließend kannst du den DIY Kraftreiniger in die Sprühflasche umfüllen.

Die Mischung zum Essig geben


Dein selbstgemachter Kraftreiniger ist nun bereit, um hartnäckigen Schmutz zu beseitigen und deinem Zuhause einen frischen Duft zu verleihen.

Essigreiniger & Kraftreiniger