Nur noch
00 Tage
00 Std
00 Min
00 Sek
: : :
bis zum MURPARK Shopping-Day!


Das Wetter ist strahlend schön und ihr wollt eine Radtour machen? Wir haben uns schlau gemacht, welche Räder für welches Abenteuer die Richtigen sind und welches Rad am besten zu euch passen könnte. Nicht nur was für Radsportler, sondern auch für alle, die mit dem Rad einkaufen oder zur Arbeit fahren wollen.

Frau und Mann auf Fahrrädern

Mountainbike

Mountainbikes eignen sich, wie der Name schon verrät, besonders für die Nutzung in Gelände mit Steinen und Schotter. Sollte das Wetter umschlagen und der Weg matschiger werden, ist auch das für diese Art von Fahrrädern kein Problem. Ein Merkmal sind breitere Reifen und ein gröberes Profil, dass bei Touren in steinigerem Gelände optimal unterstützt.

Abenteuerlustige Personen haben auf diesem Sportgerät besonders viel Freude. Ob über Hügel oder Äste, auf diesem Rad kann die Geschwindigkeit auch mal höher sein. Und das Beste daran: Es eignet sich nicht nur für geübte Sportler:innen, sondern ist auch was für Anfänger:innen, die abseits von asphaltierten Straßen fahren möchten.

Mountainbikes

Citybike

Das Citybike ist die perfekte Alternative zu Autos und Öffis. Es ist auf kurze Wege ausgelegt und begleitet euch bei euren täglichen Fahrten im Stadtverkehr. Aufrecht sitzend lassen sich so kurze Strecken entspannt bewältigen.

Stadträder haben vor allem einen günstigen Preis und sind auch für Kinder und Jugendliche erhältlich. Sie haben meist einen Fahrradständer und einen Gepäckträger, um Einkäufe transportieren zu können. Sie sind sehr stabil und daher auch einfach zum Auf- und Absteigen. Dieses Rad bietet also auch die perfekten Voraussetzungen für ein Zweitrad.

Nicht vergessen: um auf der Straße unterwegs sein zu dürfen, müsst ihr eine Klingel, Licht und Reflektoren an eurem Rad anbringen.

Citybikes

Crossbike

Das Crossbike ist eine Mischung aus Rennrad und Mountainbike und bietet so die Möglichkeit, auch auf raueren Untergründen zu fahren. Mit stabilen Reifen und einem starken Lenker unterstützt es auch unter höherer Belastung.

Es eignet sich auch bestens, um in die Arbeit zu fahren und ist damit der perfekte Alltagsbegleiter, der gleichzeitig vielseitig einsetzbar ist.

Aber beachtet, dass diese Art des Rades meistens nicht sofort die Voraussetzungen für die Nutzung im Straßenverkehr erfüllt und damit noch Zubehör wie Klingel und Lichter gekauft werden müssen.

Crossbikes

E-Bikes

Mit Elektromotor radelt sich´s gleich leichter. Immer mehr Räder mit dieser Hilfe sind auf den Straßen unterwegs, da sie es ermöglichen, ohne großen Kraftaufwand schnell an´s Ziel zu kommen.

Das E-Mountainbike ist ein schwereres Modell, da der Motor bereits einige Kilogramm wiegt. Es ist perfekt, um mühelos einen Berg zu erklimmen oder längere Touren zu fahren.

Auch Citybikes gibt es mit Elektromotor. Sie bieten die perfekte Möglichkeit, um den Arbeitsweg zu meistern.

Das E-Crossrad unterstützt euch auf der Straße, aber auch in der Natur.

HERVIS_Benger_City-EBike_3187931_2148334_2869597_3058829_221019_Set12_002-min-min-e1692188360473
HERVIS_Benger_EBike_3188408_3188456_3126247_2847972_2687316_221019_Set03_036-min-min-e1692188377525


Generell empfehlen wir den Kauf eines Fahrradschlosses, eines Helmes sowie der passenden Bekleidung, um bei jeder Witterung das volle Fahrvergnügen genießen zu können und immer sicher unterwegs zu sein.

Wenn ihr euch noch nicht sicher seid, welches Rad zu euch passt und euch vorab informieren möchtet, könnt ihr den HERVIS Radberater nutzen und euch einen Überblick über all eure Möglichkeiten verschaffen: HERVIS Radberater » Jetzt entdecken! | HERVIS Österreich

Die beste Beratung sowie modische Fahrrad-Outfits und das neueste Zubehör für eure nächste Fahrrad-Tour findet ihr bei HERVIS in unserem Shopping Center.